Stuhluntersuchung

 

Eine gesunde Darmflora ist lebensnotwendig, da ca. 70% der Zellen unseres Immunsystems im Darm sitzen.
Bei Störungen können unterschiedlichste Krankheiten wie z.B. chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Verdauungsbeschwerden, Infektanfälligkeiten und Allergien wie z.B. Heuschnupfen und Neurodermitis entstehen.
Eine Stuhluntersuchung im Speziallabor diagnostiziert z.B. Fehlbesiedelungen der Darmschleimhaut mit Pilzen oder Bakterien. Sie liefert aber auch Hinweise auf eventuell falsche Ernährungsgewohnheiten.